Bildungsschätze im Kita-Alltag

Themenkarten für Teamarbeit, Elternabende, SeminareSeminare
Medienkombination 21,0 x 30,0 cm
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Wichtige Erfahrungen, die das ganze Leben prägen, machen Kinder nicht in speziellen Förderprogrammen, sondern in den konkreten Alltagsvollzügen. Der Alltag in der Kita steckt voller Lernchancen: beim Begrüßen und Verabschieden, bei den gemeinsamen Mahlzeiten, beim Wickeln und bei der Körperpflege, beim An- und Ausziehen, beim Schlafen und Ruhen oder beim selbstbestimmten freien Spiel. Mit diesen Themenkarten für die Ausbildung und Weiterbildung von ErzieherInnen reflektieren die SeminarteilnehmerInnen diesen Ansatz des lebensweltlich-alltagsorientierten Bildungsverständnisses. Auf Elternabenden verdeutlichen die ErzieherInnen mit den Karten, warum bereits der Kita-Alltag bildet. Warum sind die immer wiederkehrenden Abläufe in der Kita, wie Ankommen, Essen, Pflege, Ruhen und Spielen, wichtige Bildungssituationen? Wie können strukturierte Alltagsvollzüge und Raumgestaltung die Selbstbildungsprozesse der Kinder unterstützen? Wie können ErzieherInnen die hohe Bedeutung eines gut gelebten Alltags in der Kita gegenüber Eltern und Öffentlichkeit vertreten?

loader
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Hier können Sie einen Kommentar mit Bewertung zu diesem Produkt abgeben.

Bitte klicken Sie auf die entsprechende Anzahl Sterne:
* = mangelhaft ** = ausreichend *** = befriedigend **** = gut ***** = sehr gut

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

Wichtige Erfahrungen, die das ganze Leben prägen, machen Kinder nicht in speziellen Förderprogrammen, sondern in den konkreten Alltagsvollzügen. Der Alltag in der Kita steckt voller Lernchancen: beim Begrüßen und Verabschieden, bei den gemeinsamen Mahlzeiten, beim Wickeln und bei der Körperpflege, beim An- und Ausziehen, beim Schlafen und Ruhen oder beim selbstbestimmten freien Spiel. Mit diesen Themenkarten für die Ausbildung und Weiterbildung von ErzieherInnen reflektieren die SeminarteilnehmerInnen diesen Ansatz des lebensweltlich-alltagsorientierten Bildungsverständnisses. Auf Elternabenden verdeutlichen die ErzieherInnen mit den Karten, warum bereits der Kita-Alltag bildet. Warum sind die immer wiederkehrenden Abläufe in der Kita, wie Ankommen, Essen, Pflege, Ruhen und Spielen, wichtige Bildungssituationen? Wie können strukturierte Alltagsvollzüge und Raumgestaltung die Selbstbildungsprozesse der Kinder unterstützen? Wie können ErzieherInnen die hohe Bedeutung eines gut gelebten Alltags in der Kita gegenüber Eltern und Öffentlichkeit vertreten?

Best.-Nr.: 4260179514340

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

Aus dieser Produktreihe Infos zur Reihe