Unterrichtsmaterial · Grundschule · Anfangsunterricht

Anfangsunterricht im Fach DaF/DaZ in der Sekundarstufe erfolgreich meistern

Wie kann der Anfangsunterricht mit Nullsprachlern der deutschen Sprache bzw. Schülern mit nur rudimentären Sprachkenntnissen konkret aussehen? Wie kann eine erste sprachliche Interaktion stattfinden, wenn Sie selbst die Muttersprache der DaF- bzw. DaZ-Schüler nicht sprechen? Auf diese und weitere Fragen in Bezug auf den Anfangsunterricht mit Nichtmuttersprachlern finden Sie in den hier angebotenen Unterrichtshilfen und Übungsmaterialien Antworten.

Zum einen finden Sie hier Werke mit Bildmaterialien ergänzt um die deutschen Bezeichnungen sowie verbunden mit einfachen Basisübungen zum Alltagswortschatz zu vielfältigen grammatischen und inhaltlichen Themenbereichen: Verben, Nomen, Adjektive, Satzstellung, Fragewörter, Schule, Kleidung, mein Körper, Lebensmittel, Möbel, Familie, Freizeit, ... Zum anderen finden Sie hier Merk-Poster mit wichtigem DaZ-Grundwortschatz, z.B. vom Kohl Verlag. Die Bild-Wort-Zuordnungen auf diesen Merk-Postern ermöglichen es Nullsprachlern, sich eigenständig erste deutsche Wörter und kurze Sätze anzueignen, um sich in der fremden Umgebung und in der fremden Sprache zurechtzufinden und grundlegende Bedürfnisse auf Deutsch mitzuteilen.

Darüber hinaus werden hier Werke angeboten, die einen kreativen Zugang zum Anfangsunterricht mit DaF- bzw. DaZ-Lernern ermöglichen, so z.B. CDs mit einfachen Lidern zum Deutschlernen und interaktive Spiele für die ganze Klasse zur Integrationsförderung.