Unterrichtsmaterial · Grundschule · Drucken

Unterrichtsmaterialien für den Kunstunterricht an Grundschulen-Drucken

Was haben Styropor, Kartoffeln, Kronkorken, Wollfäden, Blätter, Holz und Gummiplatten gemeinsam? Sie alle und noch viele mehr sind Materialien, die für den Bereich Drucken im Kunstunterricht verwendet werden können.

Drucken als Allroundtalent

Der Druckprozess vereint eine Fülle an Aspekten, die im Kunstunterricht wichtig sind: Er schult ebenso wie Basteln die feinmotorischen Fertigkeiten der Kinder. Sie lernen gleichzeitig ein Handwerkszeug und künstlerische Techniken kennen. Dazu erkunden sie die Eigenschaften der Druckmaterialien und experimentieren mit Farben und Farbwirkungen – alles handlungsorientiert und mit viel Spaß.

Eine Druckwerkstatt einrichten

Drucken eignet sich ideal für die Arbeit an Stationen, damit verschiedene Druckmaterialien und -techniken ausprobiert werden können. Dazu können Sie den Kindern Arbeitsblätter mit verständlichen Anleitungen zur Verfügung stellen, die Sie hier in dieser Rubrik in großer Zahl finden. Selbstverständlich mit ausführlichen Materiallisten und Tipps zur Organisation einer Druckwerkstatt. Die Ergebnisse können die Kinder dann mit anderen Gestaltungstechniken kombinieren, beispielsweise verschiedene Drucke als Collage zusammenführen oder nachträglich mit Naturmaterialien verzieren.