Unterrichtsmaterial · Grundschule · Vertretungsstunden

Unterrichtsmaterialien für den Musikunterricht an Grundschulen-Vertretungsstunden

Wer kennt das nicht, kurzfristig entsteht eine Lücke im Stundenplan und Sie müssen einen Kollegen oder eine Kollegin vertreten. Musik eignet sich für solche Gelegenheiten hervorragend, selbst wenn Sie fachfremd in die Klasse kommen. In rund 45 Minuten können Sie ein Bewegungslied oder eine Klanggeschichte einüben, an Stationen arbeiten oder ein Hörquiz veranstalten u. v. m.

Musik für eine Stunde

Unterstützt werden Sie dabei von einem äußerst vielfältigen Angebot an Unterrichtsmaterialien, die genau auf diese Situationen abgestimmt sind. Die Unterrichtsideen sind auf die begrenzte Zeitspanne angelegt und funktionieren auch ohne besondere Vorkenntnisse: einfach die kompakten und verständlichen Anleitungen durchlesen, die selbsterklärenden Arbeitsblätter und Materialien kopieren, die CD mit den Audio-Beispielen einlegen und los.

Musik stärkt das Wir-Gefühl

Musik ist immer eine gute Wahl, für die Kinder und Sie als Lehrperson. Mit einem peppigen Lied oder einem rhythmischen Rap fällt Ihnen der Zugang zu einer fremden Klasse leichter und die Kinder werden begeistert mitmachen. Die Kinder können sich bewegen, lockern und andere Lernkanäle öffnen. So klappt die Konzentration in der nachfolgenden Stunde wieder besser. Und mit gemeinsamem Singen tun Sie auch etwas für ein positives Klassenklima.