Unterrichtsmaterial · Grundschule · Heimat/Welt/Geschichte

Heimat/ Welt/ Geschichte im Sachunterricht in der Grundschule

Ausgehend von der unmittelbaren Umgebung der Kinder lernen sie sich immer besser in der Welt zu orientieren. Anfangs werden das Schulhaus und der Schulweg erkundet, später rücken die geografischen und geschichtlichen Besonderheiten des Heimatorts stärker in den Vordergrund. Je nach den Voraussetzungen vor Ort stehen Ihnen viele Wege dazu offen: das Heimat- oder Schulmuseum, das Walderlebniszentrum, die alte Dorflinde oder die Stadtkirche – all dies kann der Ausgangspunkt für Entdeckungsreisen sein.

Leben früher und heute

Der Blick in die Geschichte zeigt den Kindern, wie Menschen in vergangenen Epochen gelebt und gearbeitet haben. Die besten Unterrichtseinheiten mit historisch fundierten Arbeitsblättern und abwechslungsreichen Aufgabestellungen stehen Ihnen hier zu Verfügung, um die Steinzeit, die Welt der Ritter im Mittelalter oder die Lebensgeschichte der Großelterngeneration lebendig werden zu lassen. 

Leben hier und anderswo

Durch die Verankerung in der eigenen Lebenswelt gelingt den Kindern auch zunehmend der Blick nach draußen, auf andere Länder und Orte mit ihren für uns teils ungewöhnlichen Lebensbedingungen. Dazu gehören Bräuche und Feste aus der ganzen Welt oder Alltagsgeschichten von Kindern aus anderen Ländern – unterstützt von sorgfältig ausgearbeiteten Unterrichtsmaterialien werden das faszinierende Unterrichtsstunden.