• Home
  • Liebe, Sex und Pubertät

Umgang mit Liebe, Sex und Pubertät

Liebe, Sexualität und Pubertät sind wichtige Themen, mit denen Lehrkräfte gerade in der Sekundarstufe häufig konfrontiert werden. Mit den tiefgreifenden, körperlichen und emotionalen Veränderungen gehen häufig auch Probleme in Richtung sexualisierter Gewalt und Mobbing einher.

So berichtete erst gestern der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes Rörig, von einer dramatisch hohen Anzahl sexuell missbrauchter und gemobbter Kinder weltweit, und von mangelnden Schutzsystemen an deutschen Schulen, die Kindern vor sexueller Gewalt schützten. Problematisch sei dabei auch, dass gerade die sexuelle Gewalt, die die Kinder sich gegenseitig antun, zunehme (Quelle: tagesschau.de) – und in der Schule sind Lehrer dafür zuständig, dies zu unterbinden. 

Beratungsangebote für Lehrer und Schüler finden sich etliche im Internet. So hat bspw. die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) umfangreiche Informationen und Unterrichtsmaterialien für registrierte Lehrkräfte.  Auch für Schüler gibt es ein Beratungsangebot – mit loveline.de bietet sie ein umfangreiches Informationsportal mit Tests, Videos, Spielen und Sachtexten zu Liebe, Partnerschaft, Sexualität und Verhütung. Auch Pro Familia, Beratung4Kids und das österreichische Portal schule.at bieten gute Informations- und Beratungsangebote.

Auch zahlreiche Autoren von Unterrichtsmaterialien verschiedener Fachrichtungen haben sich mit den Themen Sexualität und Mobbing befasst. Hier haben wir Ihnen einige unserer bewährten Ratgeber zu diesen Themen zusammengestellt.

Pubertät und das Erwachen der Sexualität
Liebe, Freundschaft und Gefühle verstehen
Mobbing verhindern

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).