Unterrichtsmaterial · Sekundarstufe · Offener Unterricht

Offener Unterricht

Offene Unterrichtsformen spielen im Fach Ethik eine besonders große Rolle, lässt sich in der Freiarbeit doch besonders gut über Themen wie Moral, Gewissen oder Verantwortung nachdenken. In der anschließenden Diskussion und Auseinandersetzung der Schüler miteinander lernen sie die eigene Position zu überdenken oder zu verteidigen. Dabei werden Selbsttätigkeit und Eigenverantwortung geübt sowie die Sozialkompetenz geschult.

Ob Stationenlernen, Schreibgespräche, Erstellung von Lapbook oder Lernvideos, Projektunterricht im Museum oder auf dem Schulhof, die Auswahl an Methoden ist groß, der Vorbereitungsaufwand aber häufig erheblich. Mit den praxiserprobten Materialien auf „Lehrerwelt.de“ erhalten Sie schnell umsetzbare Vorschläge zu zentralen Lehrplanthemen. Profitieren Sie von den Tipps erfahrener Kollegen, wie Ihre Schüler selbständig und eigenverantwortlich arbeiten, ihre individuellen Ziele erreichen und wichtige Kompetenzen trainieren.

Von kompletten Unterrichtseinheiten mit veränderbaren Materialien auf CD-ROM bis hin zu digital vorliegenden Arbeitsblättern zum sofortigen Download ist alles dabei. So macht Ethikunterricht Spaß!