Unterrichtsmaterial · Sekundarstufe · Themenübergreifend

Politik und Sozialkunde in der Sekundarstufe erfolgreich themenübergreifend unterrichten

Politik und Sozialkunde sind Fächer, die nicht nur einem Lehrplan folgen, sondern aufgrund aktueller Ereignisse viele Möglichkeiten offenlassen, den Unterrichtsstoff mit Beispielen anzureichern. Dennoch müssen Grundlagen vermittelt werden, die Ihren Schülern den Erwerb von Schlüsselkompetenzen in diesem Fachunterricht möglich machen.

In diesem Themenfeld bieten renommierte Fachverlage eine große Bandbreite an Ratgebern an, die sowohl Fragen zur Didaktik als auch Projektideen und innovative Lehrmethoden behandeln. Es geht unter anderem darum, wie sich Politik- und Sozialkundeunterricht optimal planen lassen, wie Sie Lehrplanziele in diesen Fächern erreichen können und wie Sie unterschiedliche Medien gelungen einsetzen. Greifen Sie auf Profitipps aus der Lehrerfortbildung zurück und nutzen Sie das große Potenzial, das Ihnen damit bereitgestellt wird.

Mit den vielfältigen und abwechslungsreich gestalteten Praxistrainern können Sie außerdem gezielt bestimmte Themen vorbereiten, auf Kopiervorlagen zurückgreifen und mittels wenig Materialeinsatz den Unterricht nach Ihren Vorstellungen optimieren.