Trauma und Bindung

Aufgaben und Herausforderungen für die Frühe BildungBildung

Buch,190 Seiten

Best.-Nr.: 9783170335318

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
Menge:
33,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten (entfallen bei Downloads).

  • Details

    Der Umgang mit Kindern, die in Folge traumatischer Erfahrungen hoch belastet sind, stellt die Frühpädagogik vor große Herausforderungen. Traumafolgen erfordern einen sensiblen Umgang mit den betroffenen Kindern. Das Buch vermittelt eine handlungsorientierte Verstehens- und Zugangsweise zu dem Phänomen Trauma und Bindung und leitet daraus konkrete Überlegungen und Strategien für den pädagogischen Umgang mit diesen Kindern in der KiTa ab. Ausgehend von Basisinformationen zu den Ursachen von Traumata und den Reaktionen auf diese Belastungen erklärt das Buch Bindung als psychologisches Konstrukt und die Wechselwirkung zwischen Trauma und Bindung. Im Mittelpunkt aber stehen die erforderlichen Kompetenzen und pädagogischen Haltungen der Fachkräfte für einen bindungsorientierten Umgang mit diesen Kindern.

  • Kundenbewertungen
    loader
    Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

    Hier können Sie einen Kommentar mit Bewertung zu diesem Produkt abgeben.

    Bitte klicken Sie auf die entsprechende Anzahl Sterne:
    * = mangelhaft ** = ausreichend *** = befriedigend **** = gut ***** = sehr gut

    Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Zugang an oder registrieren Sie sich neu.

  • Produktvorschau
    Musterseiten
    Musterseite